Name und Sitz

Der Verein International Federation Icestocksport (IFI) hat seinen Sitz in Bern und erstreckt seine Tätigkeit über alle Staaten der Erde, in denen der Eisstocksport auf Eis oder auf verschiedenen Sommersportböden ausgeübt wird.

 

Aufgaben und Ziele

Die IFI hat sich zum Ziel gesetzt, den Eisstocksport auf Eis und / oder auf verschiedenen Sommersportböden in der ganzen Welt zu verbreiten, zu fördern und zu leiten.

Auf dieser Grundlage hat die IFI folgende Aufgaben:

  • Vertretung dieser Sportart in allen Belangen,
  • Erteilung von Auskünften, die mit dieser Sportart in Zusammenhang stehen,
  • Regelung aller Differenzen zwischen den einzelnen angeschlossenen Verbänden,
  • Sportliche und allgemeine Unterstützung der Mitglieder,
  • Gewinnung neuer Mitglieder,
  • Beaufsichtigung dieser Sportart und ihre Durchführung nach einheitlichen Regeln und Bestimmungen,
  • Durchführung der Welt- und Erdteilmeisterschaften sowie der Welt- und Erdteil-Cup-Wettbewerbe.

 

Organe

Die Organe der IFI sind:

  • Der Kongreß
  • Das Präsidium
  • Die technische Kommission (TK)
  • Das Verbandsgericht (VG)
  • Die Rechnungsprüfer

 

Schreibe einen Kommentar