Die International Federation Icestocksport freut sich, bekannt zu geben, dass wir nun auch eine Ethik-Kommission verankert haben.

Die ehrenvolle Mitglieder sind:

  • Prof. Dr. Holger PREUSS (GER) – als Vorsitzender,
  • Pierre Lienhard (SUI), und
  • Dr. Martin Schnitzer (AUT).

Das Ziel der Ethik Kommission der IFI, der Olympischen Bewegung folgend, ist die Definition und die Aktualisierung des Rahmenwerks für unsere ethischen Prinzipien, darunter unser IFI Code of Ethics, welches auf den Werten und Prinzipien der Olympic Charter basieren. Des Weiteren untersucht sie jegliche Beschwerden in Bezug auf das Nicht-Respektieren von etischen Prinzipien, wie zum Beispiel Brüche des IFI Code of Ethics, und falls nötig, empfiehlt sie Sanktionen, welche an das IFI Präsidium weiter gegeben werden. Im definierten Rahmen verfügt die Ethik Kommission der IFI über unabhängiges Handeln.