flyer_cover

14. Weltmeisterschaft für Damen und Herren 2022 in Klobenstein/Ritten (ITA)

Liebe Sportfreunde,

vom 22. bis 27. Februar 2022 findet die 14. Eisstock-Weltmeisterschaft für Damen und Herren in der Arena Ritten in Klobenstein/Ritten (ITA) statt. Für die Weitenwettbewerbe, Zielwettbewerbe und das Mannschaftsspiel möchten wir die besten SpielerInnen und Mannschaften ihrer Nation gerne in Klobenstein/Ritten begrüßen. Für den Finaltag ist außerdem ein Teamziel Mixed Wettbewerb geplant.

Wir bitten darüber hinaus um Beachtung, dass im Jahr 2022 aufgrund der Coronavirus Krise die IFI nicht in der Lage sein wird, die letztens üblichen Zuschüsse für teilnehmende Mannschaften zu übernehmen. Die Mannschaften der Nationen müssen die Zuschüsse bis spätestens 15. Dezember 2021 beantragen unter: office@icestocksport.com. Nach Prüfung aller eingegangener Anträge wird der Zuschuss pro Nation mitgeteilt. Die Prüfung erstreckt sich auf Kriterien wie Höhe des beantragten Zuschusses, Notwendigkeit des Zuschusses für die Teilnahme, Coronavirus Situation etc.

Aufgrund der Corona Situation werden in der Arena Ritten besondere Hygienemaßnahmen getroffen. Die 3G-Regel findet Anwendung. Das bedeutet, dass nur geimpfte, genesene und negativ getestete (PCR- oder Antigen Test, nicht älter als 24h) Personen Zutritt zur Anlage haben. Das aktuelle Hygienekonzept werden wir euch 10 Tage vor Beginn des Wettbewerbes zustellen.

Mit freundlichem Gruß

Christian Lindner
Präsident
International Federation Icestocksport

DETAILS und DOKUMENTATION: https://www.icestocksport.com/2016/en/aktuelles/ausschreibungen/