Absage U16 Euro Grand Prix am 07.-09.08.2020 in Klagenfurt

Liebe Mitglieder der Icestocksport-Familie,

hiermit informiere wir Euch , dass das IFI Präsidium den einstimmigen Beschluss gefasst hat, den U16 Euro Grand Prix, der vom 7. – 9. August 2020 in Klagenfurt stattfinden sollte, aus gegebenem Anlass abzusagen. Wir bedauern es sehr, dass wir diese Entscheidung treffen mussten.

Gleichzeitig freuen wir uns aber, schon jetzt mitteilen zu können, dass der Bund Österreichischer Eis- und Stocksportler (BÖE) mit dem Landesverband Kärnten die Austragung im Jahr 2021 übernehmen wird. Sobald ein Termin für die Veranstaltung in 2021 feststeht, werden wir Euch entsprechend informieren.

Wir hoffen, Ihr seid alle bei guter Gesundheit!

Eure IFI
(Christian Lindner, IFI Präsident)


Originalbrief des IFI-Präsidenten:
20200518_Absage U16 Euro Grand Prix