DSC_6970

EGP Jugend U16 2018 – Ergebnisse

Der 16. Euro Grand Prix (EGP) der Jugend U16 2018 fand dieses Jahr in Pleinting (Deutschland) statt. Aus Europas besten Eisstockschützen unter 16 Jahren wurden bei diesem EGP die besten Talente ermittelt.

Die 37 Jugendlichen aus Deutschland, Österreich, Italien, Tschechien und Slowenien zeigten trotz der heißen Temperaturen sehr gute Leistungen sowohl in der Einzel-, als auch in der Mannschaftswertung.

IFI Vizepräsident Peter Longo war zudem von der Gastfreundschaft beeindruckt, sagte „das war ein sehr erfolgreiches Turnier!“ und lobte auch die Organisation und die Stimmung in Pleinting.

egp2018_u16_longo
A. Christmann (EC Eintracht Pleinting), P. Longo (IFI)

Bei den männlichen Finalteilnehmern gab es ein Podium nur für Deutschland. Bei den Damen belegte Italien den 1. Platz mit Nadia Dezini und den 3. Platz mit Nicole Kühbacher (2. wurde die Deutsche Viktoria Schuhbeck). In der Ziel-Nationenwertung gab Deutschland den Ton an, vor Österreich und Italien. Beim abschließenden Mannschaftswettbewerb siegte Deutschland I vor Österreich I, und Dritter wurde Deutschland II. Es waren ein schöner und sportlich hochwertiger Euro Grand Prix 2018 der Jugend U16.

ALLE ERGEBNISSE

Results EGP Youth U16 2018 – Results

Pressemeldung Passauer Presse

Vilshofen 20180807 Helmuth Rücker

Fotos

IFI Fanpage

Acknowledgement for images: Manuela Hallhuber